Home / Entertainment / Haarentfernungsgerät

Haarentfernungsgerät

Lästiger Haarwuchs. Gerade im Sommer kennen viele Frauen das Problem. Schnell wird die Haarentfernung zu einem lästigen Übel. Tägliches Rasieren, schmerzhaftes Epilieren und das unangenehme herausziehen mit Wachs. Diese Methoden sind entweder nervig oder schmerzhaft und rauben Ihnen kostbare Zeit. Eine IPL Haarentfernungsgerät ist da die ideale Lösung. Dauerhafte, schmerzfreie und effektive Haarentfernung. Ihre Haare werden punktuell mit dem Licht bestrahlt und schon nach wenigen Wochen sehen Sie die ersten Ergebnisse. Glatte Haut über Monate ist das Resultat. Sie werden keine Zeit mehr für die Rasur verwenden. Schmerzhafte Entfernung mit dem Epilierer oder dem Wachs entfallen. Damit Sie wissen wie ein IPL Haarentfernungsgerät funktioniert und worauf es bei dem Kauf ankommt, haben wir einige Fakten und Informationen zusammengefasst.

Abbildung
Vergleichssieger
Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungs-gerät
Unsere Empfehlung
IPL Haarentfernungsgerät KYG
Braun Silk-expert 5
DEESS IPL Haarentfernungsgerät
Beurer IPL Pure Skin Pro
ModellPhilips Lumea Prestige IPL Haarentfernungs-gerätIPL Haarentfernungsgerät KYGBraun Silk-expert 5DEESS IPL HaarentfernungsgerätBeurer IPL Pure Skin Pro
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,8Gut
Kundenbewertung
434 customer reviews

126 customer reviews

99 customer reviews

120 customer reviews

36 customer reviews
HerstellerPhilipsKYGBraunDEESSBeurer
Erste ErgebnisseNach 6 WochenNach 8 WochenNach 4 WochenNach 6 - 12 WochenNach 8 Wochen
Energiestufen5 Stufen5 Stufen3 Stufen5 Stufen3 Stufen
Bereiche der HaarentfernungMit unterschiedlichen Aufsätze Ganzkörper-behandlungGanzkörper-behandlungGanzkörper-behandlungGanzkörper-behandlungGanzkörper-behandlung
Lebensdauer Lampen250.000 Lichtimpulse500.000 Lichtimpuls300.000 Lichtimpulse350.000 Lichtimpulse200.000 Lichtimpulse
zusätzliche AufsätzeYesYesNoYesNo
zusätzliches ZubehörYesNoYesYesNo
Vorteile
  • Intelligentem Hautton Sensor
  • Kabellos nutzbar
  • Glatte Haut bis zu 6 Monate
  • 500.000 Impulse
  • Extra langes Kabel
  • Aufsatz für das Gesicht
  • Verminderung in nur 4 Wochen
  • Für sensible Bereiche
  • Klinisch getestet
  • Filter-Quartz-Lampe Lampenkopf
  • Lichtschutzbrille im Lieferumfang
  • Hautkontaktsensor
  • 2-in-1 Haartypen
  • Hautkontaktsensor
  • 50 % Haarreduzierung nach 3 bis 4 Anwendungen
Nachteile
  • Weniger Leistung im Akkubetrieb
  • Nicht auf Tattoos anwendbar
  • Lüftergeräusche
  • Geringe Behandlungsfläche
  • 3 Stufen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungs-gerät
Nachteile
  • Weniger Leistung im Akkubetrieb
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

434 customer reviews
EUR 599,99
€ 399.00
Price incl. VAT., Excl. Shipping
Unsere Empfehlung
IPL Haarentfernungsgerät KYG
Nachteile
  • Nicht auf Tattoos anwendbar
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

126 customer reviews
EUR 98,99
€ 89.99
Price incl. VAT., Excl. Shipping
Braun Silk-expert 5
Nachteile
  • Lüftergeräusche
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

99 customer reviews
EUR 599,99
€ 272.90
Price incl. VAT., Excl. Shipping
DEESS IPL Haarentfernungsgerät
Nachteile
  • Geringe Behandlungsfläche
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

120 customer reviews
€ 119.99
Price incl. VAT., Excl. Shipping
Beurer IPL Pure Skin Pro
Nachteile
  • 3 Stufen
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

36 customer reviews
EUR 149,99
€ 78.38
Price incl. VAT., Excl. Shipping

Das Wichtigste in Kürze

Dauerhaft

Mit der IPL Technologie werden dauerhaft die Haare entfernt. Ähnlich wie die Technik mit dem Laser werden hier die Haare mit Licht behandelt. Jedoch nicht nur mit speziellen Wellenlängen, sondern mit dem gesamten Breitbandspektrum.

Farbe

Die Hautfarbe und auch die Haarfarbe spielt eine entscheidende Rolle. Helle Haut und dunkle Haaren, sorgen dafür, dass sehr schnell ein Ergebnis zu sehen ist. Bei roten oder auch grauen Haar funktioniert diese Technik leider nicht.

 

Gerät

Die Geräte haben unterschiedlichen Stufen und auch manchmal einen Sensor, der die unterschiedlichen Farben erkennt. Das ist sinnvoll, denn auch die Haare einer Person haben unterschiedliche Helligkeitsstufen.

 

IPL Haarentfernung – Kurz erklärtHaarentfernungsgerät

Die IPL Haarentfernung ist mit der Laser Haarentfernung zu vergleichen. Beide Arten arbeiten mit Licht. Während die Laser Variante in der Regel sehr kostenintensiv ist und nur im Kosmetik Studio durch geführt wird, gibt es die IPL Technik auch für zu Hause. IPL ist eine Abkürzung für Intensed Pulse Light. Der Laser arbeitet nur mit Licht aus einem bestimmten Wellenbereich. Das IPL Verfahren nutzt das ganze Breitbandspektrum des Lichtes aus. Je nach vom Benutzer eingestellten Impulse sendet das Gerät einen Lichtimpuls ab. Das Melanin im Haar absorbiert das Licht und wandelt es in Wärme. Temperaturen um die 70 Grad sind dafür verantwortlich, dass sich das Eiweiß im Haar zurückbildet. Das hat zur Folge, dass das Haar ausfällt und nicht wieder nachwachsen kann.

Jetzt Angebote vergleichen!

Haarfarbe und Hautton bei einem Haarentfernungsgerät

Die Haarfarbe und der Hautton spielt eine entscheidende Rolle für ein gutes Ergebnis der Haarentfernung. Die Haare nehmen das Licht des Gerätes auf und so kann das Melanin das Licht in Wärme verwandeln. Je dunkler das Haar ist, desto besser funktioniert dieses Verfahren. Graue, blonde oder auch rote Haare können nicht genug Licht aufnehmen und somit, kann das Verfahren keine Wirkung bei diesen Haartönen zeigen.

Blonde, graue und rote Haare eignen sich nicht für ein IPL Haarentfernungsgerät 

Bei den unterschiedlichen Hauttönen ist es genau anders. Je heller die Haut ist, desto besser können die Haare das Licht aufnehmen. Dunkle Haut würde zu viel von dem Licht aufnehmen und die Haare können somit nicht mehr genug abfangen. Da helle Haut, das Licht aber nicht aufnehmen kann, geht alles direkt in die Haare und kann dort den Prozess der Haarentfernung durchführen. Die Hauttypen 1 bis 4 eignen sich am besten. Hauttyp 5 und 6 sind ungeeignet für die Behandlung.

Vorteile- und Nachteile von einem Haarentfernungsgerät

Vorteile

  • dauerhafte Entfernung
  • schmerzfrei
  • einfache Handhabung
  • Anwendung am gesamten Körper

Nachteile

  • nicht geeignet für graue oder rote Haare
  • nicht geeignet auf Tattoos oder einem Muttermal

Ein IPL Haarentfernungsgerät lohnt sich nur bei einem hellen Hautton und dunklen Haaren. Aber genau bei diesen Menschen ist es eine große Erleichterung. Tägliches Rasieren gehört mit so einem Gerät bald der Vergangenheit an. Die dauerhafte Entfernung sorgt dafür, dass Sie gerade im Sommer keine Zeit mit einem Epilierer oder Rasierer verschwenden müssen. Die Methode der Haarentfernung ist außerdem, im Gegensatz zu der Behandlung mit dem Epilierer, nicht schmerzhaft. Die einfache Handhabung und die Tatsache, dass so ein Gerät am ganzen Körper angewandt werden kann spricht für sich.

HaarentfernungsgerätDarauf sollte man bei der Nutzung achten

Die Handhabung von einem Haarentfernungsgerät ist zwar sehr einfach, dennoch gibt es einige Punkte, die Sie bei der Anwendung nicht außer Acht lassen sollten. Bevor Sie mit der ersten Behandlung beginnen, sollten sie die betreffende Partie rasieren. Auf keinen Fall sollten die Haare vorher mit Wachs oder dem Epilierer behandelt werden. Die Haare werden bei den Methoden herausgerissen und somit ist nicht genügen Melanin vorhanden. Stellen Sie mit Hilfe der Bedienungsanleitung die richtige Intensität ein. Vermeiden Sie vor und nach der Behandlung UV Strahlen. Auf Make up und Alkohol sollte ebenfalls verzichtet werden. Wenn Sie diese wenigen Dinge beachten, dass steht der erfolgreichen Haarentfernung nichts im Wege.

Unterschied IPL/HPL Technologie?

IPL – Intense Pulsed Light

Hierbei handelt es sich um eine Weiterentwicklung der Laser Technik. Beide Arten arbeiten mit dem Licht. Während bei dem Laser nur mit bestimmten Lichtwellen vorgegangen wird, nutzt die IPL Technologie das gesamte Breitbandspektrum. Dieses kann für die Augen schädlich sein und somit ist eine Schutzbrille sinnvoll. Irrtümlich werden auch Geräte mit HPL als IPL Geräte gekennzeichnet.

HPL – Home Pulsed Light

Die Funktion ist genau die Gleiche wie bei dem IPL. Das Licht ist jedoch ein wenig abgeschwächter. Das Bedeutet das die Lichtblitze nur dann frei gesetzt werden, wenn das Haarentfernungsgerät direkten Hautkontakt hat. Dieser Sicherheitsmechanismus wurde bewusst in diese Geräte gebaut. Diese Geräte sind speziell für den Hausgebrauch entwickelt worden, sodass hier keine Schutzbrille erforderlich ist.

Worauf müssen Sie beim Kauf von einem Haarentfernungsgerät achten

  • Stufen
  • Strom
  • Aufsätze
  • Design
  • Haut- und Haarfarbe

Stufen

Es ist wichtig, das Ihr IPL Gerät mehrere unterschiedliche Stufen hat. Nicht jeder Hautton und jede Haarfarbe benötigt die gleiche Intensität der Lichtblitze. Es ist dabei zweitrangig um es sich um ein Haarentfernungsgerät mit 3 oder 5 Stufen handelt. Auch Geräte mit nur 3 Stufen arbeiten sehr zuverlässig und effektiv. Genaue Beschreibungen, welche Stufe für Sie geeignet ist finden Sie in der Bedienungsanleitung der jeweiligen Geräte.

Strom

Die meisten Modelle werden über ein Kabel mit dem nötigen Strom versorgt. So können Sie sicher sein, dass Sie zu jeder Zeit die gleiche Leistung von Ihrem Haarentfernungsgerät ausgeht. Manche Hersteller bieten auch die Variation an, dass Gerät mit einem Akku zu verwenden. In der Regel ist da die Leistung jedoch nicht gleichbleibend und Sie hätten unterschiedliche Ergebnisse. Eine ebenmäßige Entfernung ist da sehr selten.

AufsätzeHaarentfernungsgerät

Bei einigen Haarentfernungsgeräten sind unterschiedliche Aufsätze mit bei. Das vereinfacht die Bedienung des Gerätes. Unterschiedliche Körperstellen sind einfacher zu behandeln, wenn das Auflagefeld größer oder kleiner sind. Unter den Achseln können Sie einfacher arbeiten, wenn der Aufsatz kleiner ist. Ein großer hingegen macht das enthaaren an den Beinen leichter. Auch für besonders empfindliche Stelle gibt es Aufsätze.

Design

Gerade im Bereich der Frauenkosmetik spielt das Aussehen oft eine große Rolle. Aber nicht nur die Farbgebung spielt hier eine große Rolle. Das gesamte Design des Gerätes sollte auf den Nutzen abgestimmt sein. Manche Frauen bevorzugen ein kleines und handliches Gerät, andere möchten gerne etwas in der Handhaben. Wichtig ist, dass das Gerät so konzipiert ist, dass es leicht zu bedienen ist und sich dem Körper anpasst.

Haut- und Haarfarbe

Das Gerät eignet sich leider nicht für alle Hauttypen oder Haarfarben. Dunkle Hauttypen sind nicht geeignet für diese Art der Haarentfernung. Bei den Haaren ist es genau anders herum. Je dunkler das Haar desto besser eignet es sich für die Behandlung. Haare mit dem Farbton Blond, Grau oder Rot eignen sich nicht für ein IPL Haarentfernungsgerät, da diese Fabtöne nicht genug Licht aufnehmen können.

Jetzt Angebote vergleichen!

Welche Nebenwirkungen bei einem Haarentfernungsgerät kann es geben

Bei korrekter Anwendung von einem Haarentfernungsgerät brauchen Sie sich keine Gedanken über Nebenwirkungen machen. Es kann aber im Einzelfall zu Hautverbrennungen, Hautrötungen oder Irritationen kommen. Hautverbrennungen können auftreten, wenn die Haut zu dunkel ist. Also wenn Sie zu dem Hauttyp 5 oder 6 gehören, dann wird Ihre Haut Verbrennungen davon tragen. Ebenso sieht es aus, wenn Sie eine Stelle zu oft hintereinander behandeln. Hautrötungen oder Irritationen können auch auftreten. Die Hersteller empfehlen daher, das Gerät vor der ersten Behandlung an einer unauffälligen Stelle zu testen. Wenn Sie sich genau an die Anleitung und die Angaben des Herstellers halten und auch den richtigen Hautton haben, dann erwarten Sie in der Regel keine Nebenwirkungen.

Bei korrekter Anwendung treten in der Regel keine Nebenwirkungen auf 

Welche Körperbereiche können enthaart werden

Mit einem Haarentfernungsgerät können Sie alle Körperregionen enthaaren. Bei manchen Regionen gibt jedoch Kleinigkeiten zu beachten. Im Gesicht können feine Barthaare entfernt werden. Jedoch sollte man sich nicht an die Augenbrauen wagen. Diese sind einfach zu dicht am Auge und können somit in Mitleidenschaft gezogen werden. Es gibt je nach Körperregion häufig unterschiedliche Aufsätze für das Gerät. Probieren Sie gerade im Intimbereich oder auch dem Gesicht die Anwendung erst aus. Diese Bereiche sind schnell gereizt und überaus empfindlich. Wählen Sie den passenden Aufsatz und informieren Sie sich in der Bedienungsanleitung des Herstellers genau. Dann werden Sie bald Ihren ganzen Körper ohne Haare genießen können.

Quelle: www.youtube.de  Philips

Wichtige Fakten zum Haarentfernungsgerät

HaarentfernungsgerätBehandlung mehrfach wiederholen

Um ein gleichmäßiges und komplett Haar freies Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, dass Sie die Behandlung in regelmäßigen Abständen wiederholen. Die Lichtimpulse können nur die Haare entfernen, die sich noch im Wachstum befinden. Um alle Haarwurzel zu behandeln, reicht also eine Anwendung nicht aus. Sie sollten jedoch zwischen den einzelnen Sitzungen mindestens 6 Wochen Pause machen. Nur wenn Sie dem Haar diese Zeit geben, kann der richtige Moment des Wachstums abgepasst werden. So gelangen Sie bald zu einem positiven Ergebnis. Die genauen Abstände zu dem jeweiligen Gerät erfahren Sie in der Bedienungsanleitung

Dauer und Disziplin

Eine Anwendung mit einem Haarentfernungsgerät ist nicht in 5 Minuten erledigt. Jedoch können Sie im direkten Vergleich mit der täglichen Rasur dennoch Zeit einsparen. Sie arbeiten sich mit diesem Gerät Stück für Stück voran. Das benötigt natürlich seine Zeit. Jedoch lohnt sich die Zeit, denn zwischen den Behandlungen liegen mindestens 6 Wochen. Sie werden schnell merken, wenn Sie bei der Enthaarung Disziplin und Durchhaltevermögen beweisen, lohnt sich das Endergebnis.

Keine Standards in der Technik

Da es zur Zeit noch keine Richtlinien oder Standards zu der IPL Technologie gibt, sollten Sie niemals auf billige Angebote zurückgreifen. Hier ist es ratsam, wenn Sie sich an bekannte Hersteller wenden und auch ein wenig mehr Geld investieren. Gerade die üblichen Haarentfernungsgeräte für zu Hause werden oft mit der IPL Technologie beworben. Hierbei handelt es sich aber um die abgeschwächte HPL Technik. Firmen, die auf diese Tatsache keinen Wert legen, sondern Ihre Produkte günstig verkaufen möchten, könnten diese Tatsache ausnutzen. Dieses kann zur folge, dass Ihre Haut dauerhaft Schaden neben kann.

Jetzt Angebote vergleichen!

Ist die Wirkung eines Haarentfernungsgerätes schädlich

Generell wird die Wirkung und die Anwendung als harmlos eingestuft. Dennoch können einige Fehler passieren, die das Ergebnis oder die Haut beeinträchtigen. Das fängt bei dem richtigen Hauttyp an. Dunkle Hauttöne sollten nicht behandelt werden. Sollten Sie regelmäßig in das Solarium gehen, dann eignet sich diese Methode auch nicht. Es treten sonst ungewünscht Pigmentflecke auf, die nicht mehr verschwinden. Eine Schutzbrille wird auch empfohlen. Auch wenn die Lichtblitze harmlos sind, sollten Sie auf Nummer sicher gehen und Ihre Augen schützen. Außerdem sollten Sie pro Sitzung die entsprechende Hautpartie nur einmal bestrahlen. Es kommt sonst zu unerwünschten Verbrennungen. Wenn Sie diese Punkte beachten und die Haut anschließend kühlen, dann ist die Wirkung von einem Haarentfernungsgerät nicht schädlich.

Fazit

Haarentfernung leicht gemacht. Sie werden sehen wie Sie langfristig Zeit und Nerven sparen können. Trennen Sie sich von Ihrem Rasierer und auch dem Epilierer und genießen Sie wochenlang glatte Beine. Ohne schmerzen und einfach in der Handhabung, dass verspricht ein IPL Haarentfernungsgerät. Enthaaren Sie nicht nur Ihre Beine, sondern nutzen Sie das Gerät auch für die Achselhöhle, die Bikinizone und dem Intimbereich. Es gibt keine Stelle am Körper, wo Sie das Gerät nicht verwenden können.

Selbst im empfindlichen Gesicht können Sie sich einfach Ihre Härchen entfernen. Achten Sie da besonders drauf, dass Ihre Augen geschützt sind und schon können Sie mit der Enthaarung beginnen. Es gibt nur wenig Punkte, die bei dem Vorgang berücksichtigt werden müssen. Das macht die Anwendung mit einem Haarentfernungsgerät einfach. Investieren Sie alle 6 Wochen ca 2 Stunden und genießen Sie anschließen Ihren perfekt enthaarten Körper. Wenn Sie sich für so ein Gerät entscheiden, dann möchten Sie nie wieder eine andere Methode der Haarentfernung vornehmen.

Philips Lumea Prestige IPL Haarentfernungs-gerät
by Philips
  • Das neuste Haarentfernungsgerät mit IPL-Technologie von Philips ist ideal für helle bis dunkle Hauttypen mit dunkelblonden, braunen & schwarzen Haaren - bis zu 92% weniger Haare nach 3 Anwendungen!
  • Dank einzigartig geformter Aufsätze können Körperzonen individuell behandelt werden - der große Aufsatz für große Körperpartien & ein kleiner mit speziellem Lichtfilter für empfindliche Zonen
  • Schwer zugängliche Partien wie Achseln sind mit dem kleineren Achselhöhlen-Aufsatz kein Problem mehr / Der Bikinizonen-Aufsatz mit zusätzlich transparentem Filter entfernt Haare sanft & schmerzfrei
  • Leichte Handhabung dank 5 Lichtintensitätseinstellungen & intelligentem Hautton Sensor für eine automatische Hauttypbestimmung / Für mehr Komfort ist das IPL Gerät mit Kabel und kabellos nutzbar
  • Lieferumfang: 1 x elektrisches IPL-Gerät von Philips inkl. 1 x Gesichtsaufsatz, 1 x Körper-Aufsatz, 1 x Achselhöhlen-Aufsatz, 1 x Bikinizonen-Aufsatz sowie 1 x Netzteil und Aufbewahrungstasche

IPL Haarentfernungsgerät KYG
by Lon's Home Basic
  • √ SCHNELL UND SICHERE IPL TCHNOLOGIE- KYG Haarentfernungsgerät benutzt die IPL Technologie, die eine relativ neue Methode ist, die störende Körperhaare dauerhaft beseitigt. Die IPL Technologie ist gut geeignet, größere Körperregionen dauerhaft zu enthaaren, für die einfache und sichere Anwendung zu Hause weiterentwickelt, für bis zu 80% weniger Haare bereits nach 3 Anwendungen.
  • √ KEINE VERSTECKTEN KOSTEN FÜR ERSATZ- KYG Haarentferner verfügt über eine gepulste und Hochleistungs-Lampe, die benötigt keinen Ersatz ausgestattet. Diese Lampe kann mehr als 500.000 Impulse erzeugen und sollte Ihnen ermöglichen, die Ergebnisse für mehr als 5 Jahre zu erhalten. Für mehr Komfort ist das IPL Gerät mit einem extra langen Kabel ausgestattet.
  • √ DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG- Bei einer IPL Behandlung werden die Wurzeln (Follikel) der zu entfernenden Körperhaare mithilfe einer hochenergetischen Lichtquelle dauerhaft zerstört und so das Haarwachstum deaktiviert. 5 Lichtintensitätseinstellungen(LED-Anzeige) zur Bestimmung Ihres Hauttyps, die immer die richtige Lichtintensität gewährleisten, für eine sichere und optimal wirksame Haarentfernung.
  • √ EINE SCHNELLE BEHANDLUNG- KYG Haarentfernungsgerät mit IPL-Technologie verdrängt traditionelle Methoden der Haarentfernung wie Wachsen, Cremes, Gels und Haarentfernungsmittel, die Ihnen eine Behandlung eines Arms oder eines Beines in jeweils nur acht Minuten ermöglicht, ohne Kompromisse bei der Wirksamkeit einzugehen. Ideal für helle bis dunkle Hauttypen mit dunkelblonden, braunen & schwarzen Haaren.
  • √ PERFEKT FÜR ZU HAUSE ODER UNTERWEGS- Das IPL Haarentfernungsgerät ist das effektivste Haarentfernungs-System zu Hause. Ideal für Haarentfernung von Ganzkörperhaaren, einschließlich Arme, Achselhöhlen, Bikinizone, Beine und Rücken. Wenn Sie irgendwelche Probleme mit der Bestellung oder dem Gerät haben, KYG gewähren Ihnen eine Herstellergarantie von 2 Jahren ab Kaufdatum, da wir Ihnen eine absolut risikolose Bestellung ermöglichen möchten!

Siehe auch

Digitale Spiegelreflexkamera

Digitale Spiegelreflexkamera

Das Produkt Digitale Spiegelreflexkamera Im Jahre 1861 wurde die erste Spiegelreflexkamera der Welt von Thomas Sutton …