Home / FAQ / Günstige Laptops

Günstige Laptops

Günstige Laptops – Lohnen sich die Schnäppchen?

Vorab sollten Sie sich die Frage stellen, was sollen günstige Laptops können. Was möchten Sie damit machen, wozu brauchen Sie es. Entscheidend bei einem Kauf ist auch das Preis-Leistung-Verhältnis. Günstige Laptops sind keine Wunderrechner. Sie sollten keine all zu großen Erwartungen an diese Modelle stellen.

Günstige Laptops haben erstaunliche Fähigkeiten

  • Günstige Laptops sind eher die kleineren Modelle, bis 14 Zoll.
  • Größere Modelle gehören schon eher nicht mehr zu den Schnäppchen.
  • Günstige Laptops bekommen Sie schon unter 500€.

Diese haben aber eine schwächere Rechnerleistung. Nutzen Sie das Laptop überwiegend unterwegs, verfassen Sie bzw. lesen Sie gelegentlich Texte oder schauen Videos, dann lohnt sich ein günstiges Laptop auf jeden Fall. Als Hauptrechner kommen diese nicht in Frage, da sie eine viel geringere Rechnerleistung haben.

Was Sie beim Kauf beachten sollten

Was wollen Sie machen?

  • Für Schreibarbeiten und gelegentliches Surfen im Internet reicht ein langsameres Laptop.
  • Spielen Sie gern Spiele, brauchen Sie mehr Leistung und einen starken Grafikprozessor.
  • Benutzen Sie das Laptop viel unterwegs, müssen Sie unbedingt die Akkulaufzeit beachten.

Ein günstiges Laptop sollte mindestens 4 Gigabytes Arbeitsspeicher haben und eine Bilddiagonale von mindestens 13 Zoll vorweisen. Bei kleineren Geräten ist auch die Tastatur kleiner.

Günstige Laptops

Schreiben Sie viel, sollten Sie vorher prüfen ob Sie mit der Tastatur zu recht kommen. Günstige Laptops weisen auch keine großartigen Multimedia- und Grafik Qualitäten auf. Auch wird oftmals am einem starken Akku oder an Speicherplatz gespart. Platz für ein DVD- Laufwerk ist auch meist nicht vorhanden . Sie sollten daher darauf achten, dass das Laptop genügend Anschlüsse für externe Geräte hat.

Günstige Laptops haben auch eher eine geringere Bildschirmauflösung. Full-HD werden Sie bei den günstigen Modellen kaum finden. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf die mitgelieferte Software legen. Günstige Laptops sind oft ohne das Betriebssystem Windows ausgestattet. Manche Modelle werden ganz ohne Betriebssystem, manche mit dem kostenlosen Programm von Linux ausgeliefert. Das muss aber kein negativ Punkt sein und Sie vom Kauf abhalten. Es gibt gute Gratispakete und auch Grafik-, Musik- und Bildbearbeitungsprogramme zum kostenlosen Download.

Günstige Laptops bekommen Sie auch gebraucht

Diese Modelle sollte Sie nicht außer Acht lassen. z.B. ausgemusterte Geschäftsrechner, viele dieser Rechner liegen kaum genutzt im Schrank. Die Technik ist bei diesen Modellen zwar älter aber immer noch leistungsstark und können teilweise auch aufgerüstet werden. Gute Laptops bekommen Sie in jeder Preisklasse, sie unterscheiden sich aber in der Ausstattung. Sie sollten deshalb vor dem Kauf aber überlegen , was das Laptop können soll und wofür Sie es nutzen möchten.

Günstige Laptops

Fazit – Günstige Laptops

Günstige Laptops lassen sich durchaus, mit einigen Einschränkungen, empfehlen. E-Mails lesen und schreiben, im Internet surfen oder Texte verfassen, klappt mit den günstigen Modellen wunderbar. Fotos und Musik lassen sich auch gut mit den günstigen Laptops verwalten.
Es ist in jeden Fall ratsam, Preise zu vergleichen und Testberichte zu beachten und sich nicht von der Werbung blenden lassen. Gut muss nicht immer auch sofort teuer sein. Es sind auch nicht immer No-Name Modelle, die günstig angeboten werden. Es finden sich viele namhafte Hersteller darunter. Wenn Sie geringere Anforderungen an das Laptop stellen, können Sie auch ein wirkliches Schnäppchen machen.

Siehe auch

Microsoft LDP Tutorial

Microsoft LDP Tutorial

Microsoft LDP Tutorial – Ihr perfekter Ratgeber Bevor man aus dem Microsoft LDP Tutorial einen …