Home / FAQ / Günstige Gaming Laptops

Günstige Gaming Laptops

Günstige Gaming Laptops – Der Ratgeber!

Kennen Sie das? Ihre Freunde laden Sie zur nächsten LAN-Party ein und die erste Frage, die Ihnen durch den Kopf schießt ist: „Wie bringe ich meinen Gaming PC am besten dorthin, ohne selbst einen riesigen Aufwand betreiben zu müssen?“ Klar, ein Gaming Laptop wäre die ideale Lösung. Doch leider sind diese meist viel teurer, als ein Gaming PC. Im folgenden Ratgeber gehen wir genau darauf ein welche Günstige Gaming Laptops eine echte Alternative sein können und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Günstige Gaming Laptops – Darauf sollten Sie achten

1. Großes Gaming Display

Wer Spaß am Spielen haben will, sollte mindestens ein 15,6“ bis 17“-Display wählen, um den vollen Spielspaß genießen zu können.

2. CPU eines Gaming Laptops

Die Berechnungen aktueller Spiele verlangt dem Laptop-Prozessor einiges ab, weshalb wir Ihnen eine CPU mit ausreichend Rechnerpower ans Herz legen. Für Spieler empfehlen sich deshalb die Intel-4000er-CPUs der aktuellen Haswell-Reihe oder Modelle mit neuerer Broadwell-Technik. Je nach Geldbeutel Core i5- oder die teureren Core-i7-CPUs.

3. Guter Grafikprozessor

Dies ist für eine gute und saubere Bilddarstellung die wichtigste Komponente. Hier sollten Sie, wenn möglich nicht sparen. Mit den Firmen
AMD und Nvidia sind Sie hier gut aufgestellt. Bei AMD ist alles ab dem Radeon HD 8879M zu empfehlen und bei Nvidia alles ab dem GTX 780M.

4. Der Arbeitsspeicher

Auch dieser ist mitverantwortlich für die Performance. Hier fahren Sie mit 4GB sehr gut, denn auch eine Steigerung auf 8GB erhöht die Leistung nur bis ca. 12%. Sollten Sie jedoch langfristig denken, können Sie auch gern ein 8GB Ram verwenden.

5. Die Festplatte

Die Festplatte sollte großzügig mit Speicherplatz und SSD ausgestattet sein oder alternativ einen separaten SSD-Cache haben, um volle Leistung zu garantieren.

Jetzt haben wir einen Überblick worauf Sie beim Kauf eines Gaming Laptops achten sollten, ohne zu viel Leistung einbüßen zu müssen.
Die Preisspanne liegt hier zwischen 500€ bis über 2500€. Da die Preisspanne bei Gaming Laptops ziemlich breit gefächert ist, haben wir einmal drei geeignete Geräte für Sie herausgesucht.

Günstige Gaming Laptops – Die besten Modelle

Günstige Gaming Laptops

1. Lenovo Legion Y520 – 15IKBN

Dieser Gaming Laptop ist ausgestattet mit einem 15,6“-Display und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel in Full HD. Beim Prozessor handelt es sich um einen Intel Core i5-7300HQ mit einer Taktfrequenz von 2,5 GHz und einem maximalen Turbotakt von 3,5 GHz. Mit einem Arbeitsspeicher von 8 GB, aufrüstbar auf bis zu 32 GB, liegt der Lenovo hier sogar über dem Soll. Auch dass zwei Festplatten eingebaut sind, ist durchaus positiv. Einmal eine SATA mit 1000 GB und eine SSD mit 128 GB Speicherkapazität. Mit der Grafikkarte AMD Radeon RX-560 mit 2 GB Grafikspeicher liegen Sie auch hier im Soll. Der Lenovo Legion liegt trotz seiner guten Leistung preislich definitiv in der Sparte „Günstige Gaming Laptops“!

2. MSI GL62-6QFi781H11

Von der Displaygröße und Auflösung ist dieser Gaming Laptop identisch zum oben genannten Lenovo. Jedoch hat der MSI den besseren Prozessor, nämlich den Intel Core i7-6700HQ und eine ähnliche Taktfrequenz. Der Arbeitsspeicher beträgt auch hier 8 GB und kann auf 16 GB aufgerüstet werden. Bei der Festplatte handelt es sich um eine SATA Hybridfestplatte mit 1000GB und einer SSD Kapazität von 128GB. Die Grafikkarte nVidia GeForce GTX 960M mit 2048MB Grafikspeicher liegt auch hier voll im Soll. Auch der MSI liegt mit seiner Leistung und dem dafür verlangtem Preis im Segment „Günstige Gaming Laptops“.

3. Asus GL702VM-BA414

Der Asus hat mit 17,3“ Displaygröße den größten Bildschirm der drei günstigen Gaming Laptops. Bei diesem gibt es verschiedene Prozessorgrößen. Die „kleinste“ fängt mit dem Intel Core i7-7700HQ und einem RAM Speicher von 8GB an. Der Arbeitsspeicher ist bis auf 32 GB aufrüstbar. Dieser hat auch die höchste Taktfrequenz der drei dargestellten Gaming Laptops. Hier haben wir eine SATA Festplatte mit einem Speicherplatz von 1000 GB. Die Grafikkarte nVidia GeForce GTX 1060 kann sich mit einem Grafikspeicher von 6144MB durchaus sehen lassen. Mit dem Asus befinden wir uns gerade am Ende des Preissegments „Günstige Gaming Laptops“. Denn alles darüber bzw. mit mehr Leistung ist dann etwas für den größeren Geldbeutel.

Fazit – Günstige Gaming Laptops

Günstige Gaming Laptops

Zusammenfassend können wir sagen, dass es bei der endgültigen Wahl Ihres Artikels der Kategorie „Günstige Gaming Laptops“ an Ihren Gaming Erfahrungen – und Ansprüchen liegt, welchen Sie kaufen. Wenn Sie ein Anfänger sind und einfach die Vorteile eines Gaming Laptops gegenüber eines Gaming PCs nutzen wollen, dann empfehlen wir ganz klar die erste Variante (Lenovo). Diese ist die preisgünstigste Variante und hat trotzdem einiges an Leistung zu bieten. Wenn Sie etwas erfahrener sind, ein wenig mehr Budget haben und bessere Leistung haben wollen. Dann würden wir Ihnen mit dem Asus die dritte Variante empfehlen. In der Sparte „Günstige Gaming Laptops“ bekommen Sie hier einen höheren Leistungsumfang und trotzdem noch einen verhältnismäßig preiswerten Gaming Laptop. Nichts desto trotz kommen Sie bei allen drei Varianten auf den Genuss von folgenden Vorteilen:

  • Hohe Performance
  • Flexibler durch Mobilität
  • Geringer Platzverbrauch

Mit diesen Tipps und Vorschlägen sollte es Ihnen möglich sein sich für einen Gaming Laptop zu entscheiden. Sollten Sie noch weitere Fragen zur Kategorie „Günstige Gaming Laptops“ haben, können Sie uns gern schreiben oder einen Kommentar hinterlassen.

Siehe auch

Microsoft LDP Tutorial

Microsoft LDP Tutorial

Microsoft LDP Tutorial – Ihr perfekter Ratgeber Bevor man aus dem Microsoft LDP Tutorial einen …