Home / FAQ / Fruchteis selber machen mit Eismaschine

Fruchteis selber machen mit Eismaschine

Nachdem die Grundsorten durchprobiert worden sind, gelangen Sie wahrscheinlich irgendwann an den Punkt, an dem Sie auch gerne einmal Früchte ausprobieren möchten. Eigentlich könnte man zu der Vanille Eiscreme einfach ein paar Erdbeeren schnippeln. Aber das wäre noch kein richtiges Fruchteis. Fruchteis selber machen mit Eismaschine ist aber kein Problem und auch über Rezepte Mangel können Sie sich hier nicht beklagen. Gerade im Sommer sind frische Früchte in Kombination mit Eis ein wahrer Segen.

Fruchteis selber machen mit EismaschineFruchteis selber machen mit Eismaschine

Hier gibt es verschiedene Varianten. Einige stellen ihr Fruchteis auf Basis eines Frozen Joghurts her. Andere machen daraus ein Wassereis und wieder andere nehmen das Basisrezept von dem normalen Speiseeis. Es kommt auch immer ein wenig auf die Früchte selber an. Eine Orange hat mehr Flüssigkeit als eine Banane. Wenn Sie jetzt eine Banane zu den normalen Speiseeis Basiszutaten geben, dann wird das problemlos gehen. Eine Orange würde das Eis aber viel zu wässerig machen und dann bilden sich zu viele Eiskristalle. Natürlich können Sie auch ein wenig Milch oder Sahne weglassen. Aber dann ist die cremige Substanz ebenfalls verloren. Bei Fruchteis sollten Sie sich auf jeden Fall immer an das Rezept halten, damit Ihr Eis gelingt.

Siehe auch

Unterschied zwischen Sorbet und Eis

Unterschied zwischen Sorbet und Eis

Speiseeis wird in unterschiedliche Sorten unterteilt. Es gibt Fruchteis, Milcheis, Softeis oder Sorbet. Alle Sorten …