Home / Entertainment / Beamer Full HD

Beamer Full HD

Wer träumt nicht von einem eigenen Heimkino mit riesengroßer Leinwand und Dolby-Surround? So insgeheim doch eigentlich jeder – Sie nicht auch? Die wichtigste Rolle neben der Leinwand spielt natürlich die Bildqualität. Das Bild soll gestochen scharf und kontrastreich auf die Leinwand projiziert werden. Doch an der Stelle kommen die herkömmlichen Standard Beamer sehr schnell an ihre Grenzen. Der Grund dafür ist ganz einfach. Die meisten Filme gibt es fast ausschließlich nur noch in HD Auflösung und das können Standard Beamer nicht leisten. Dafür wurde auf dem Markt schnell Abhilfe geschaffen und Beamer Full HD kamen in die Regale. Die bewegten Bilder können damit viel klarer, kontrastreicher und schneller übertragen als mit den „alten“ Geräten. Doch worauf sollten Sie beim Kauf prinzipiell achten? Nur weil HD auf dem Beamer steht, heißt es noch lange nicht, dass das Gerät auch das passende für Sie ist. Wir möchten Sie bei Ihrer Kaufentscheidung unterstützen und haben für Sie die wichtigsten Informationen und Eckdaten zusammengetragen. Zudem erhalten Sie nähere Informationen zu den aktuellen Marktführern in Sachen Beamer Full HD und ein paar hilfreiche Tipps und Tricks zur Bedienung eines Beamers Full HD.

Abbildung
Vergleichssieger
Viewsonic 4K Heimkino Beamer Full HD
Unsere Empfehlung
Viewsonic PJD7720HD DLP Beamer Full HD
Epson 3LCD Beamer Full HD
Acer H6517ABD DLP Beamer Full HD
Vivibright GP100 Video Beamer Full HD
ModellViewsonic 4K Heimkino Beamer Full HDViewsonic PJD7720HD DLP Beamer Full HDEpson 3LCD Beamer Full HDAcer H6517ABD DLP Beamer Full HDVivibright GP100 Video Beamer Full HD
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Sehr gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung2,0Gut
Kundenbewertung
5 Bewertungen

55 Bewertungen

96 Bewertungen

286 Bewertungen

33 Bewertungen
HerstellerViewSonicViewSonicEpsonAcerVivibright
Gerätetyp Beamer4K-UHD DLP ProjektorDLP Full HDLCD-Projektor Full HDDLP Full HDLCD 1080P Beamer Full HD
Lichtleistung3.500 Lumen3200 Lumen3.100 Lumen3.200 Lumen3.500 Lumen
AnschlüsseVGA, HDMI, USB, AudioAnschlussfach für drahtlose HDMI-Dongles oder MHL-Anschlüsse, zwei HDMI-Eingänge2x HDMI (1x MHL), Composite, VGA, S-Video, USB 2.0 Typ A, USB 2.0 Typ B, Cinch-Audioeingang, Wireless LAN IEEE 802.11b/g/nHDMI, VGA, USB, AudioUSB, VGA, HDMI, Apple-Anschlüsse
3D FunktionNeinJaJaJaNein
Manueller ZoomNeinJaJaJaNein
Lebensdauer in Stunden15.00010.0004.5005.00030.000 Stunden
Vorteile
  • Höhe Auflösung
  • Hohe Lichtleistung
  • DLP Beamer
  • 3D Format
  • hohe Lichtleistung
  • geringes Gewicht
  • 3D Format
  • hohe Lichtleistung
  • WLAN
  • 3D Format
  • hohe Lichtleistung
  • Lange Lebensdauer
  • günstig in der Anschaffung
  • kabellos
Nachteile
  • sehr teuer
  • lauter Lüfter
  • Lüfter etwas laut
  • interne Stromversorgung per Micro-USB nicht vorhanden
  • wenige Einstellmöglichkeiten
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Viewsonic 4K Heimkino Beamer Full HD
Nachteile
  • sehr teuer
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

5 Bewertungen
EUR 1.319,90
€ 999,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Viewsonic PJD7720HD DLP Beamer Full HD
Nachteile
  • lauter Lüfter
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

55 Bewertungen
EUR 529,90
€ 464,94
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Epson 3LCD Beamer Full HD
Nachteile
  • Lüfter etwas laut
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

96 Bewertungen
EUR 799,00
€ 513,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Acer H6517ABD DLP Beamer Full HD
Nachteile
  • interne Stromversorgung per Micro-USB nicht vorhanden
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

286 Bewertungen
EUR 599,00
€ 497,27
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vivibright GP100 Video Beamer Full HD
Nachteile
  • wenige Einstellmöglichkeiten
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

33 Bewertungen
EUR 259,99
€ 169,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste zu Beamer Full HD in Kürze

Wofür steht die Abkürzung HD?

HD ist die Abkürzung für ″High Definition″ und bedeutet ″hochauflösend″. Für das perfekte Bild sorgt eine Kombination aus Full HD Fernseher, Full HD Video und Beamer Full HD. Mehr Bildschärfe und -qualität geht nicht.

Wie wird das Bild vom Beamer auf die Leinwand projiziert?

Der Beamer wird an ein Endgerät, wie zum Beispiel den Fernseher, angeschlossen und überträgt darüber das Bild auf die Leinwand. Die technisch relevanten Anschlüsse sind hierfür relevant und auch einzuhalten.

Gibt es unterschiedliche Arten von Beamern?

Ja die gibt es. Es kommt immer ganz darauf an, was Sie letztendlich auf der Leinwand dargestellt haben möchten. Es gibt den LCD-Beamer, der Grafiken und auch Texte gut darstellen kann. Daneben gibt es den DLP-Beamer, der für ein sattes und farbgetreues Bild sorgt.

Was sollten Sie beim Kauf eines Beamer Full HD beachten?

Ein scharfes Bild mit einem satten Farbkontrast auf der Leinwand ist das Ziel – hier sollten Sie auch keinerlei Abstriche machen. Denn was wäre schlimmer, als seinen Beamer Full HD mit Missmut oder nach der Anschaffung sogar nie einzusetzen, weil er nicht das an Bildqualität bringt, was Sie sich eigentlich vorgestellt hatten. Die Auswahl von Beamern Full HD ist riesengroß. Um sich hier als Laie einen Überblick zu verschaffen, ist nicht ganz einfach. Gerne möchten wir Ihnen die wichtigsten Eigenschaften und Anforderungen aufzeigen, die Sie bei Ihrer Kaufentscheidung berücksichtigen sollten:

Beamer Full HD

Lichtleistung Beamer Full HD

Der Beamer Full HD muss eine gute Lichtleistung aufbringen, um ein gutes Bild projizieren zu können. Dafür ist die Lichtleistung des Gerätes ausschlaggebend. Um den richtigen Projektor zu finden, sind unter anderem die Lichtverhältnisse der Räumlichkeiten zu berücksichtigen.

Ein paar Richtwerte:

Ist der Raum absolut dunkel (zum Beispiel bei einem Heimkino im Keller), dann sollte die Lichtleistung mindestens 1.800 ANSI betragen. Ist der Raum allerdings nicht vollständig dunkel und es gibt diverse Lichtquellen wie zum Beispiel Fenster, so muss die Lichtleistung bei mindestens 2.500 ANSI liegen – je höher der Wert, desto besser.

Auflösung Beamer Full HD

Die Auflösung gibt an, wie scharf ein Bild dargestellt wird. Die Angabe dazu finden Sie relativ einfach, sie wird immer in Pixel auf dem Gerät oder in der Bedienungsanleitung angegeben. Wenn Sie fast ausschließlich Filme in HD-Format anschauen möchten, dann sollte die Auflösung des Beamer Full HD ca. bei 1.920 x 1.080 Pixeln liegen.

beamer full hd

Anschlüsse Beamer Full HD

Um das Gerät auch sachgemäß anschließen zu können, sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass auch alle erforderlichen Anschlüsse vorhanden sind. Das wären zum Beispiel ein HDMI-Anschluss und / oder, wenn Sie ein etwas älteres TV-Gerät haben, ein VGA-Anschluss. Möchten Sie Fotos aus vergangenen Urlauben, die auf der SD-Karte der Fotokamera oder auf einem USB-Stick gespeichert sind, auf die Leinwand übertragen, so sollten Sie auf verfügbare Anschlüsse dafür achten.

Geräuschentwicklung Beamer Full HD

Beamer Full HD sind alle mit einem Lüfter ausgestattet, den Sie während des Betriebs auch hören werden. Jedoch ist ein lautes Gebläse vom Lüfter mehr als störend. Gerade bei billigen Geräten ist die Wahrscheinlichkeit einer starken Geräuschentwicklung sehr hoch.

Lebensdauer der Lampe von Beamer Full HD

Neben den Anschaffungskosten des Projektors an sich ist der Kauf einer Ersatzlampe der größte Kostenfaktor. Achten Sie daher genau auf die Angaben in der Betriebsanleitung zur Lebensdauer der Lampe.

Steuerungsanschlüsse Beamer Full HD

Die sogenannten Steuerungsanschlüsse sind dafür da, Steuerungssignale zu übertragen. Diese Eigenschaft ist besonders bei Projektoren, die fest installiert sind, grundsätzlich wichtig. Denn, was wenn die Fernsteuerung nicht mehr funktioniert? Das Gerät ausbauen ist keine Lösung. Also nutzt man bei solchen fest installierten Beamer Full HD einen RS-232-Anschluss, über Signale zur Steuerung übertragen werden.

beamer full hd

Soundanschlüsse Beamer Full HD

Sie können über vorhandene Soundanschlüsse Tonsignale an Ihren Beamer Full HD und dessen integrierte Lautsprecher weiterleiten. Alternativ lässt sich der Ton auch an externe Lautsprecherboxen übermitteln. Wenn Sie den integrierten Lautsprecher des Projektors nutzen möchten, ist dafür die 3,5 Millimeter IN-Klinke zuständig. Sollten Sie eher auf externe Lautsprecher setzen, so käme dafür die 3,5 Millimeter OUT-Klinke zum Einsatz.

Möglichkeit der drahtlosen Datenübertragung bei Beamer Full HD

Kabel sind heute einfach out – in ist die kabellose Datenübertragung, wofür ein stabiles WLAN-Netz oder eine Wifi-Verbindung genutzt wird. Um die kabellose Datenübertragung gewährleisten zu können, muss am Beamer Full HD ein Empfänger vorhanden sein, um die Signale auch einfangen zu können. Bei älteren oder Standard Beamern muss man an der Stelle leider sagen, dass die Stabilität der Übertragung via Wifi oder WLAN nicht so konstant gegeben ist, wie bei einer Signalübertragung über Kabel. Bei den heutigen modernen Geräten bemerkt man kaum noch einen Unterschied.

Leinwand für den Beamer Full HD

Um ein perfektes Bild zu erzielen, bedarf es die passende Leinwand. Wie groß die Leinwand ausfallen soll, müssen Sie entscheiden. Hier kommt es ganz auf die Räumlichkeiten und den verfügbaren Platz dafür an. Stellen Sie sich aber darauf ein, dass eine gute Leinwand auch mal genauso viel kosten kann wie Ihr Beamer Full HD selbst. In Fachkreisen gilt die Faustregel – Die Leinwand sollte 50 % des Beamer Kaufpreises nicht übersteigen. Daran können Sie sich orientieren.

Finger weg von Billig-Angeboten! Sie sollten beim Kauf eines Beamers unbedingt auf Qualität achten. Billiganbieter locken zwar mit niedrigen Preisen, doch leidet die Qualität des Geräts oftmals massiv darunter.

Jetzt Angebote vergleichen!

Hersteller und Marken Beamer Full HD

beamer full hd

BENQ

Der Hersteller hat ist einer der „Platzhirsche“ auf dem Markt der Unterhaltungselektronik. Die Produktpalette ist breit aufgestellt und jedes einzelne davon punktet mit einer sehr guten Qualität. Die Beamer Full HD des Herstellers BenQ können Bilder in HD-Auflösung auf die Leinwand projizieren, aber auch Filme in 3D. Besonders die Herzen der Sportbegeisterten werden bei den Produkten des Herstellers höherschlagen. Gerade beim Fussball – aktuell bei der WM – oder auch bei Formel1 Rennen bringen die Beamer von BenQ ein geniales Bild auf die Leinwand.

beamer full hd

ACER

Der deutsche Marktführer im Bereich Beamer zeichnet sich durch eine der umfangreichsten und vielfältigsten Produktpalette aus. Auch Einsteiger in die Home-Cinema-Welt kommen bei Acer voll auf ihre Kosten – und das zu überschaubaren Preisen. Dass Acer innovativ ist und stets neue Entwicklungsideen auf den Markt bringt ist allseits bekannt. Der Hersteller gilt als der Vorreiter auf dem Markt, was MHL Technologie betrifft. Eine geniale und revolutionäre Technologie, die bislang nur wenige Wettbewerber von Acer für sich und ihre Produkte nutzen.

beamer full hd

EPSON

Man möchte fast sagen, dass Epson zu den „Urgesteinen“ auf dem Markt der Elektronik und Hardware gehört. Das Unternehmen gibt es schon seit fast 60 Jahren! Epson startete damals seinen Erfolg mit Druckern. Doch sich allein auf dem Erfolg eines einzigen Produktes auszuruhen, war nicht das Ziel von Epson. Also entschied man sich, das Produktangebot zu erweitern und in die Welt der Unterhaltungselektronik (TV, Bildschirme, Beamer) einzusteigen – und das mit Erfolg. Die Beamer von Epson zeichnen sich durch ihre besonders hohe Auflösung aus. Die Projektoren kommen sowohl im privaten, als auch im Eventbereich oder in Unternehmen zum Einsatz.

beamer full hd

OPTOMA

Dass auch dieser Hersteller sich in Sachen Beamer und Unterhaltungselektronisch professionell aufgestellt hat, ist nicht von der Hand zu weisen. Bei unserer Recherche sind wir auf das Produkt des Ultra Mobil LED von Optoma gestoßen – ein handlicher Beamer „to Go“. Diesen können Sie zu Präsentationsterminen bei Kunden einfach in der Hosentasche mitführen. Der Hersteller versucht damit, die Lücke im Kreise der Kundenbedürfnisse zu schließen. Sei es im privaten oder beruflichen Segment. Ein herausstechendes Merkmal, was den Hersteller besonders macht.

Produkt- und Verwendungsarten Beamer Full HD

Dass es eine Vielzahl an Angeboten für Beamer Full HD von unterschiedlichen Herstellern gibt, ist bekannt. Um den passenden Beamer „Typ“ für sich zu finden, bedarf es dafür eine kleine Hilfestellung in Form einer Typen-Übersicht.

Beamer Full HD für Präsentationen

Gerade im beruflichen Umfeld kommen Beamer häufig bei Präsentationen zum Einsatz. Da die Präsentationstermine nicht immer in den gleichen Räumlichkeiten stattfinden, muss der Beamer bestimmte Eigenschaften mit sich bringen:

  • Gleichbleibende Bildqualität auch bei wechselnden oder unterschiedlichen Lichtverhältnissen
  • Mobilität muss gegeben sein
  • Eine Vielzahl an unterschiedlichen Anschlüssen schafft Flexibilität

Beamer Full HD für Heimkino

beamer full hd

In vielen deutschen Wohnzimmern finden sich immer häufiger Beamer mit passender Leinwand wieder. Der Beamer wird Mode. Der Beamer für das Heimkino sollte eine hohe Qualität in Sachen bewegte Bilder vorweisen und einen satten und hohen Farbkontrast gewährleisten. Zudem sollte in der Zeit der 3D Kinostreifen diese Funktion auch im heimischen Kino nicht fehlen. Wohnzimmer sind in der Regel immer gut ausgeleuchtet und verfügen über viele Lichtquellen, somit ist eine hohe Lichtleistung nicht notwendig.

Beamer Full HD für die Gamer unter uns

Gamer gibt es heute in jeder Altersklasse. Spiele auf der Playstation oder der Xbox zu zocken, ist nichts mehr nur für die junge Generation. Beamer kommen daher auch immer häufiger im Gaming Umfeld zum Einsatz. Die Anforderungen an den Beamer Full HD und dessen Bildqualität sind denen für das Heimkino gleichzusetzen.

Jetzt Angebote vergleichen!

Produkttypen Beamer Full HD

beamer full hd

LED Beamer Full HD

Diese Variante gehört zu den Stromsparern unter den Full HD Beamern. Für den geringen Stromverbrauch sorgen die eingebauten LEDs, die zudem noch den Vorteil der Langlebigkeit mitzubringen. LED Beamer haben grundsätzlich keinen Lüfter, den benötigen sie aufgrund der verbauten LED Technologie nicht – was sich auch am Preis stark bemerkbar macht.

DLP Beamer Full HD

Die DLP Beamer waren in den heimischen Wohnzimmern mehr als selten anzutreffen. Der Grund hierfür war der extrem hohe Preis dieser Geräte. In den letzten Jahren konnte man allerdings einen Wandel in der Preispolitik verspüren. Heute sind Beamer Full HD mit der DLP Technologie auch für jeden Endverbraucher erschwinglich. Zum Glück möchte man sagen, denn der DPL-Beamer hat den Ruf, der beste HD Beamer zu sein.

LCP Beamer Full HD

In Sachen Bildwiedergabe und Schnelligkeit hat der LCP Beamer Full HD seine Defizite. Diese Variante ist eher dafür geeignet, Texte und Grafiken zu übertragen – aber das überzeugend! Gerade in Schulen, Unis oder in Bürokomplexen findet man LCP Beamer Full HD an.

Vor- und Nachteile Beamer Full HD im Überblick

Vorteile

  • Herausragende Bildübertragung
  • Satte Kontraste in der Farbgebung
  • Einzigartige Auflösung
  • Zuverlässig in seiner Funktionsweise

Nachteile

In der Anschaffung meist etwas teurer als andere Beamer

Hilfreiche Tipps zu Beamer Full HD

Der Beamer Full HD ist eine kostspielige Anschaffung, die sich jeder von uns gut überlegt. Um eine lange Lebenszeit des Geräts erreichen zu können, muss dieses gut „gehegt und gepflegt“ werden. Hier ein paar Tipps dazu:

Wie Sie die Lebensdauer der Lampe verbessern können

Wenn die Lampe des Beamers nur ein kleines Zeitfenster zur Abkühlung hat, so kann sich dies auf deren Lebensdauer auswirken. Während des Betriebs des Beamers wird die Lampe extrem heiß und dehnt sich aus. Dies hat eine sehr hohe Belastung für das Material der Lampe zur Folge. Über einen längeren Zeitraum hinweg wird das Material spröde und brennt irgendwann durch. Durch zu kurze Abkühlzeiten kann Ihnen die Lampe schneller durchbrennen, als vom Hersteller vorgegeben.

Sie können dem entgegenwirken, indem Sie für größere Zeitfenster sorgen, in denen die Lampe abkühlen kann. Somit können Sie die Lebenszeit um ein Vielfaches erhöhen. Sollten Sie kurz vor dem Kauf eines Beamers Full HD stehen, dann sollten Sie auf einen ECO-Mode (Spar-Modus) am Gerät achten. Damit können Sie ebenfalls der Lebensdauer der Lampe positiv entgegenwirken.

Beamer Full HD

Sorgen Sie für eine Lüftung des Beamers Full HD

Stellen Sie Ihren Beamer niemals mit irgendwelchen Gegenständen zu. Das Gerät braucht ausreichend Freiraum, um für eine konstante, gute Lüftung zu sorgen. Die durch den Betrieb entstehende Hitze muss barrierefrei über die Luftkanäle abgeführt und kalte Luft muss angesaugt werden können. Geben Sie dem Projektor nicht ausreichend Platz oder stellen ihn zu, so kann er nicht richtig abkühlen und dadurch kann Ihnen ganz schnell die teure Lampe am Beamer durchbrennen.

Linse richtig reinigen

Die Reinigung der Linse ist eine etwas heikle Angelegenheit. Die Linse besteht aus sehr empfindlichem Glas und kann sehr leicht zerkratzen. Ein scharfes, haushaltsübliches Reinigungsmittel zu verwenden, wäre ebenfalls fatal. Für eine richtige und professionelle Reinigung der Linse des Beamer Full HD sollten Sie sich einen feinen Pinsel zulegen, mit dem Sie im ersten Schritt feinste Staubkörner vom Glas entfernen können. Erst danach können Sie sachte mit einem feuchten Mikrofasertuch die Linse reinigen.

Jetzt Angebote vergleichen!

Die häufigsten Fragen zu Beamer Full HD

Wofür ist ein Beamer geeignet?

Ein Beamer Full HD kann Filme oder Bilder von einem anderen Gerät, wie zum Beispiel dem Fernseher oder dem Laptop, auf eine Leinwand übertragen. Das Bild wird dabei vergrößert dargestellt. Nicht nur im privaten Bereich finden Beamer immer mehr Anklang, sondern auch in Schulen oder Unternehmen kommen die Helferlein der Bildübertragung immer mehr zum Einsatz.

Kann der Beamer Full HD den Fernseher ersetzen?

Das wäre prinzipiell möglich. Wenn Sie über Ihren Laptop fernsehen, dann können Sie diesen ganz einfach an den Beamer Full HD anschließen. Somit haben Sie ein viel größeres Bild im Vergleich zum kleinen Bildschirm des Laptops und kommen dem „großen Fernseherlebnis“ ein ganzes Stück näher.

Wann ist ein Beamer Full HD sinnvoll?

Es macht nur Sinn, sich einen Beamer Full HD zuzulegen, wenn Sie auch über die entsprechenden Inhalte in HD Format verfügen. Im Fernsehprogramm gibt es hier schon Einschränkungen. Privatsender sind meist schon auf das HD Format ausgerichtet, bei den öffentlich-rechtlichen Sendern hapert es an der Stelle meist noch etwas. Wenn also schon der Inhalt, der übertragen werden soll, eine schlechte Qualität hat, dann bringt Ihnen der beste Beamer Full HD nichts. Schlecht bleibt einfach schlecht. Sollten Sie aber fast ausschließlich Inhalte im HD oder Full HD Format anschauen, dann wäre ein Beamer Full HD die perfekte Wahl. Auf einer großen Leinwand können Sie dessen Qualitäten voll und ganz genießen.

Welche Arten von Beamern Full HD gibt es?

Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen Typen. Allerdings liegen die Unterschiede eher in der Technik und nicht in der Art des Beamers. Der Beamer kann aufgrund seiner unterschiedlich ausgeprägten Technologie zum Beispiel als Gaming und Heimkino Beamer eingesetzt werden, aber auch im Business Bereich bietet er vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

Wie teuer ist ein Beamer Full HD?

Preislich gibt es schon Unterschiede. Das liegt zum einen an der Ausstattung des Beamers Full HD, mitunter aber auch am Herstellernamen. Der Preis bewegt sich zwischen 100 EUR und 1.500 EUR. Sie sollten also dazu bereit sein, etwas mehr Geld für die Anschaffung eines Beamers Full HD in die Hand zu nehmen. Die Beamer Full HD sind keine Schnäppchen in den Regalen der Elektrohändler. Man kann aber grundsätzlich sagen, dass gute Full HD Beamer bei einem Preis ab 500 EUR liegen.Die Investition in das eigene Heimkino sollten Ihnen das wert sein.

Ist ein Beamer Full HD auch was für Gamer?

Nicht nur die Movie affinen unter uns haben Freude an diesem Gerät. Auch Gamer werden voll und Ganz auf ihre Kosten kommen. Die heutigen Konsolen, wie Xbox oder Playstation können über 1.000 Bildzeilen liefern, was für eine richtig gute Bildübertragung auf die Leinwand völlig ausreicht.

Gibt es Beamer Full HD mit 3D?

Ein Beamer Full HD verfügt an sich schon über eine 3D Funktion, allerdings nicht jeder. Das hängt ganz vom Hersteller, vom Modell und natürlich auch vom Preis ab. Diese Information lässt sich ganz einfach aus der Bedienungsanleitung des Beamers Full HD herauslesen. Diese Funktion sollte natürlich schon vorhanden sein, wenn Sie Ihr Wohnzimmer als Heimkino umfunktionieren und Entertainment pur auf der Couch genießen möchten. Filme in 3D zu schauen ist nochmal ein ganz anderes Erlebnis, was Bild, Farbe und Kontrast angeht. Aber auch Gamer profitieren voll und ganz von der 3D Technologie. Spiele über eine große Leinwand und in 3D Optik zu zocken – das imponiert selbst alteingesessenen Gamern.

Jetzt Angebote vergleichen!

Fazit zu Beamer Full HD

Im Bereich der Unterhaltungselektronik gehört der Beamer Full HD fast schon zur Standard Ausstattung. Immer mehr Gamer und leidenschaftliche Filme-Gucker greifen auf dieses Gerät zurück. Wenn Sie sich das Kinoerlebnis in die eigenen vier Wände holen wollen, dann sollten Sie keinerlei Abstriche in Sachen Qualität machen. Nichts ist schlimmer und ärgerlicher, als ein unscharfes Bild, ein schlechter Ton und am Ende vielleicht noch ein extrem lauter Lüfter. All das würde Ihnen Entertainment at Home komplett vermiesen. Der Beamer Full HD ist sicher kein Schnäppchen, doch lohnt sich die Investition langfristig allemal aus.

Wo Sie sich Ihren Beamer Full HD letztendlich kaufen, ist Ihre Entscheidung. Ihnen bietet sich ein großes Online-Angebot von unterschiedlichen Herstellern. In den Online Shops finden Sie meist diverse Kundenrezensionen und detaillierte Produktbeschreibungen. Sollten Sie jedoch nicht die Zeit und die Muße haben, sich durch das Online Angebot zu „kämpfen“, dann setzen Sie auf einen Besuch des Fachhändlers Ihres Vertrauens. Dort können Sie sich in Ruhe beraten lassen. Zudem bieten die meisten Fachhändler eingerichtete Entertainment Räume, in denen Sie die neue Welt des Fernsehens bei sich zuhause schon mal „probesitzen“ können.

Viewsonic 4K Heimkino Beamer Full HD
von ViewSonic
  • DLP Beamer; Anwendungsbereich: Heimkino, Spiel&Spaß
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel (4K UHD)
  • Kontrast/Lumen: 3500 Lumen, 12000:1 Kontrast
  • Brandspecific Features: HDR, SuperColor
  • Lieferumfang: ViewSonic PX747-4K DLP-Projektor, VGA-, Netzkabel, Fernbedienung, Kurzanleitung
Viewsonic PJD7720HD DLP Beamer Full HD
von ViewSonic
  • DLP Beamer; Anwendungsbereich: Heimkino, Spiel und Spaß
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD)
  • Kontrast/Lumen: 3200 Lumen, 22000:1 Kontrast
  • Brandspecific Features: 144 Hz Triple Flash, 3D Ready, Sonic Expert, Sonic Mode, PortAll
  • Lieferumfang: ViewSonic PJD7720HD DLP-Projektor, Netzkabel, Fernbedienung, Kurzanleitung

Siehe auch

Bluetooth Soundbar

Bluetooth Soundbar

Das Produkt Bluetooth Soundbar Eine Bluetooth Soundbar ist ein Lautsprecher, der eine längliche Form, schmale …